183 m Gleis, davon 120 m Fahrweg im Ring
35 m Zubringer
6-st. Lokschuppen
Drehscheibe
3 Weichen

2 Abstellgleise
Stellwerk
eine Brücke

website design software
Links KME
Besucherbetrieb mit 110 012-2 und Rekos möglich...
Kurze Güterzüge ...
Anfragen unter 03371/636432 ...

Gartenbahn Jänickendorf
Königliche (Preußische) Militäreisenbahn (K.M.E)

 

Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahnen (JLKB) Luckenwalde-Jüterboger Kleinbahn (LJK)
Luckenwalde-Jüterboger Eisenbahn (LJE)

Links zur K.M.E.

Preussische Eisenbahntruppen 1871-1945
80-seitige Broschüre über die Militärbahnen südlich von Berlin bei www.amazon.de
Das Heft beschreibt anschaulich die einstmalige Königliche Militäreisenbahn  (K.M.E.) zwischen Berlin-Schöneberg und Kummersdorf-Schießplatz und die  Übungsplätze der Eisenbahntruppen in Rehagen-Klausdorf und Sperenberg.  Ursprünglich als Ausbildungsbahn für Militäreisenbahner gedacht, wurde sie gegen  Ende des 19. Jahrhunderts zu einem Wahrzeichen der kaiserlichen Hauptstadt. Unbestritten war neben ihrer militärischen auch ihre zivile und wirtschaftliche  Bedeutung für die an Berlin angrenzende Region der Mark. Ein großer Teil der  Baumaterialien, die der hauptstädtische Bauboom nach 1871 erforderte, kam von  dort mit ihr nach Berlin. Der Versailler Vertrag bedeutete zwar das Ende der  K.M.E. - die Wiederaufrüstung Deutschlands ließ aber die größtenteils erhalten  gebliebenen Ausbildungsplätze der Eisenbahn-Pioniere wieder aufleben.

Königlich Preußische Militäreisenbahn - Bahnstrecken im Land
www.bahnstrecken.de/kme.htm
Bahnstrecken und Brandenburg mit allen Daten über Erbauung und Schließung, Fahrplannummern und den gesamten Streckenverlauf mit Bahnhöfen und einigen Bildern.

Königliche Militäreisenbahn - K.M.E. -  1875-1919
www.meissler.de/konigliche_militareisenbahn_-_kme_-_1875-1919
Projekt+Verlag Dr. Erwin Meißler. Suche. Direkt zum Seiteninhalt.  Hauptmenü. Home; Bücher und Broschüren. 19 Tage Krieg · Militärgeschichtliche
 

Militäreisenbahn (KME) - Förderverein Naturpark -  "Baruther Urstromtal”
www.baruther-urstromtal.de/inhalte/allgemein/kme.htm
Unter den zahlreichen Eisenbahnen, die im 19. Jahrhundert entstanden,  befand sich die Königlich Preußische Militäreisenbahn (KME) als kleinste Staatsbahn...

Die Königlich Preußische Militäreisenbahn (K.M.E.)
www.baruther-urstromtal.de/inhalte/allgemein/press_kme.htm
Die Königlich Preußische Militäreisenbahn (K.M.E.) war  mit einer Länge von 70 km eine der kleinsten Staatsbahnen Preußens.
 

Sperenberg Königlich Preußische Militäreisenbahn
www.heimatstube-sperenberg.de/KME.html
"Die  Königlich Preußische Militäreisenbahn" Oder: wie die "Kanonenbahn" die  Geschichte Sperenbergs beeinflusste - Markierte Verlinkungen im Text führen ...
 

Militärbahn - Bahnen im Berliner Raum
www.berliner-bahnen.de/fernbahnen/militaer/index.html

15.10.1875

Eröffnung der Strecke Berlin Militärbahnhof - Schießplatz ...

01.11.1888

Aufnahme des Personenverkehrs zwischen Berlin und  Zossen

Mit Strom 210,3 Stundenkilometer schnell Die Königliche  Militäreisenbahn
www.webarchiv-server.de/pin/archiv06/4720061125paz40.htm
25. Nov. 2006 – Die Königliche  Militär-Eisenbahn (K.M.E.) zwischen Berlin-Schöneberg und Jüterbog  schrieb Technikgeschichte von Manuel Ruoff.

Königlich Preußische Militäreisenbahn KME -  Kulturkalender.org
www.kulturkalender.org/königlich-preußische-militäreisenbahn-kme
Kulturkalender : Königlich Preußische Militäreisenbahn  KME in 15838 Am Mellensee  Veranstaltungskalender

[Willkommen] [Aktuelles] [Geschichte der KME] [Bahnhöfe] [Links KME]