183 m Gleis, davon 120 m Fahrweg im Ring
35 m Zubringer
6-st. Lokschuppen
Drehscheibe
3 Weichen

2 Abstellgleise
Stellwerk
eine Brücke

website design software
Fichtelbergbahn
Besucherbetrieb mit 110 012-2 und Rekos möglich...
Kurze Güterzüge ...
Anfragen ab Ostern wieder unter 03371/636432 ...

Gartenbahn Jänickendorf
Königliche (Preußische) Militäreisenbahn (K.M.E)

 

Jüterbog-Luckenwalder Kreiskleinbahnen (JLKB) Luckenwalde-Jüterboger Kleinbahn (LJK)
Luckenwalde-Jüterboger Eisenbahn (LJE)

Die Fichtelbergbahn

Cranzahl-Oberwiesental                                                                    Offizielle Seite der Fichtelbergbahn  mit Fahrplan


 Einfahrt in den Bahnhof Kretscham-Rothensehma (792 m) am Himmelfahrtstag 2011

 
 Die Lok 99 773 ist mit Maien geschmückt.


An der Ausfahrtsweiche


Überqueren der Straße von Neudorf nach Hammerunterwiesental


Überladegleise zwischen Normalspur und Schmalspur am Bahnhof Cranzahl

Infotafel über die Überlade-rampe für Schmalspur-fahrzeuge. Hier wurden die Loks verladen, wenn die zur Hauptunter-suchung in ein RAW mussten. Heute bewerkstelligt man dass mit Tieflader per LKW.


Hier die Überladerampe im Original am 1.10.2012


Bahnhof Cranzahl - Links Normaspur, rechts Schmalspur


Die Bahnsteige von Nahem


Ziemlich einmalig die Kreuzung zwischen Normal- und Schmalspurbahngleis in der Einfahrt zum Bahnhof Cranzahl (nur für den Güterverkehr)


3 Fotos von der restaurierten Brücke über das Sehmatal (Normalspur), dessen Gleis von Annaberg-Buchholz kommt.



  

[Willkommen] [HSB] [Zittauer SSB] [W-C-D] [Pöhlwassertalbahn] [Pressnitztalbahn] [Fichtelbergbahn] [Weißeritztalbahn] [BW Schwarzenberg] [Schwarzbachtalbahn] [Pollo] [Sauschwänzle]